Willkommen bei den Sulpacher Naturwichtel'nwir sind ein TigeR ((Kinder)Tagespflege in geeigneten Räumen) in Sulpach
 

Was es noch zu Wissen von uns gibt.

12.03.2022 Kreisputztag oder Kreisputze -te in Ebersbach

Und natürlich sind wir mit dabei gewesen, diese Aktion ging von der Stadt Ebersbach aus, zusammen mit den Vereinen der Stadt. Wir haben hier mit dem schwäbischen Albverein zusammen Müll gesammelt. Echt eine tolle und wichtige Sache. Wir hatten in 2,5 Stunden 3 große 50 Liter Müllsäcke zusammen, natürlich getrennt. Und die 150 Liter Müll waren der Teil, ohne Glas und Metall was noch hinzu kam. Wahnsinn was an Masken und Zigaretten überwiegend auf den Straßen, in den Büschen und auf Wiesen herum lag !!! Bitte an jeder Haltestelle ist ein Mülleimer oder dann doch lieber zu Hause es erst wegwerfen. Und persönlich haben wir auch vorher schon den Müll eingesammelt, wenn wir es gesehen haben. Und werden auch jetzt aktiv weiter danach schauen. Gerade an Tagen wo die Hausmülltonnen zum abholen draußen steht, wird hoffentlich keiner was sagen wenn wir da ein paar Schnipsel gefundenen Müll dazu tun. Aber jeder sollte wirklich darauf achten und um gerade auch Vorbild für unsere Kinder zu sein. Jennis Kids haben echt toll mit geholfen und waren genauso erschrocken wieviel Müll in unserer Natur liegt, gerade jetzt wo alles so schön zu blühen anfängt ;-))



—————————————————————————————————————————————-

Euch allen ein zufriedenes, glückliches und vor allem ein gesundes NEUES 2-0-2-2 :-)

___________________________________________________________________________________________________________

Es Weihnachtet - nur noch 2 Wochen und es ist Heiligabend.

Auch wenn Sie das Fest nicht feiern, ist es denoch schön wie in der dunklen Jahreszeit alles stimmungsvoll beleuchtet ist ;-))

Und hoffentlich auch bei Ihnen im beruflichen der Leistungs- und Erwartungsdruck nicht mehr so hoch ist und man etwas zur Ruhe kommen kann, kann man auch vielleicht etwas über das Jahr zu resümieren.

Aber nutzen auch Sie diese doch friedliche und hoffentlich ruhige Zeit mit Ihren Kindern und genießen Sie dieses …

Auch wir nutzen die Zeit, basteln und backen viel mit den Kindern und freuen uns wie man Kinder schon mit einfachen Sachen begeistern kann.

Und auch Sie können sich hoffentlich die Zeit nehmen, es muss nicht alles perfekt sein. Legen Sie das Handy beiseite (auch hier muss nicht alles dokumentiert und sofort gepostet sein).

Schauen Sie sich selber die glitzernden Augen Ihrer Kinder an. Und tanken Sie dadurch viel Kraft, für ein bestimmt nicht langweiligeres neues Jahr.

Wir Karin, Heike, Jenni und Familien, möchten erst mal DANKE sagen und Euch von ganzen Herzen ein schönes und friedliches Fest/Feiertage wünschen mit vielen kleinen schönen Momenten. Und wir wünschen Ihnen ein vor allem gesundes, neues und erfolgreiches Jahr 2022.




Nach 6 Monaten Planung.

Basteln, Heimwerken, Bauen, Werkeln, Putzen, Absichern, Einkaufen

und Überlegen wie wir es für Eure Kinder schön machen können.

Ist unser Traum einer gemeinsamen Tageseinrichtung in Erfüllung gegangen.

Wir freuen uns nun auf Euch und Eure Kinder.

Bitte gebt uns aber gerne Tipps und Infos, wenn Euch was auffällt.

DANKE an alle die uns geholfen haben !!!

Wir möchten hiermit einerseits eine Infos für alle Eltern geben, die Ihr Kind bei uns in sicheren Händen wissen. Aber auch für Mütter und Väter die sich für uns interessieren.

Und aber auch alle anderen ermutigen auch ein TiGeR Projekt zu machen.

Und Tipps und Hinweise hierzu zu finden. Kommt aber gerne auf uns zu.

Demnächst erfahrt Ihr hier mehr wie die Räumlichkeiten geplant sind.

Und wie ein Tagesablauf beispielsweise aussieht.

„Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen. Sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen“. Maria Montessori